News

WE PROUDLY PRESENT…

13. Nov 2018

…FIRST TOP SPEAKERS — HALL FIVE

 Hochkarätige Speaker, inspirieren und informieren auf unserer LECTURE Bühne in HALL FIVE. Wir liefern euch in spannenden Vorträgen passende Antworten zu den relevanten Fragen der Digitalisierung, Content Marketing und Emotionalisierung des POS.

Die erstklassig besetzte Vortragsreihe bietet euch während des gesamten Events signifikante Informationen rund um einen zukunftsfähigen Handel. Für diesen Wissenstransfer stehen 15 renommierte Experten, die ersten  5 OUT OF 15 stellen wir euch heute vor:

01 —
Nicole Srock.Stanley
CEO dan pearlman Markenarchitektur GmbH

Nicole Srock.Stanley ist Co-Founderin der 1999 gegründeten dan pearlman Group. Ihre Expertise im Bereich Retail und Freizeitindustrie sowie Destinationsentwicklung macht sie zu einer gefragten Beraterin von Retailmarken und Shopping Center Betreibern, von Start-ups, Mittelständlern und Konzernen. Als Referentin spricht sie auf Konferenzen zum Schwer-punktthema “Retail der Zukunft” und gibt Antworten auf die Frage, wie sich der stationäre Handel mit den Mechanismen der modernen Freizeitindustrie revolutionieren lässt.

02 —
Dr. Andreas Brill
Gründer und Mitinhaber business4brands b4b GmbH

Dr. Andreas Brill entwickelt seit Mitte der 90iger Jahre Konzepte für die digitale Ära. Von 2000 bis 2008 war Brill als Manager in Einzelhandels- und Fashion-Unternehmen tätig, u.a. als Direktor im KarstadtQuelle Konzern, Geschäftsführer bei WOM und bei s.Oliver. 2006 gründete er business4brands und unterstützt seitdem mit seinem Team von aktuell 20 Spezialisten als Vordenker, Berater und Dienstleister Unternehmen und Marken auf ihrem Weg der digitalen Transformation. Ein wichtiger Bestandteil von Brills Arbeit sind Forschung und Impulsvorträge zur Logik, Dynamik und den Implikationen der Digitalisierung.

03 —
Niklas Heinen
CEO, 100TAUSENDLUX Holding GmbH

Niklas Heinen, 28 Jahre alt ist E-Commerce Unternehmer, Influencer und Speaker. Zusammen mit seiner Frau Joana hat er über die letzten vier Jahre den als Online-Tagebuch gestarteten Blog Odernichtoderdoch zu einer deutschlandweit bekannten Social E-Commerce Brand aufgebaut. Heute betreiben die beiden die Brands Odernichtoderdoch und Jo & Judy mit einem Portfolio von über 250 selbst designten Produkten und eigener Logistikfirma am Standort Münster. Niklas und Joana arbeiten als “first-generation-family-company” ohne Investoren und wollen aus Leidenschaft, gemeinsam mit ihrem über 50-Mann starken Team, einzigartige und mit Liebe gestaltete Produkte auf den Markt bringen.

04 —
Dr. Peter Lensker
Geschäftsführender Inhaber LeadersEye® und Experte für marktorientierte Unternehmensführung

Dr. Peter Lensker ist ein Experte auf dem Gebiet der marktorientierten Unternehmensführung. Seine beruflichen Stationen reichen von der METRO Group über GALERIA Kaufhof und OBI bis hin zu den KEYLENS Management Consultants. Darüber hinaus war er von 2004 bis 2008 Dozent für Unternehmensführung an der Hochschule Niederrhein und an der Europäischen Fachhochschule. Seit 2008 ist er geschäftsführender Inhaber von LeadersEye®. Die unabhängige Topmanagement-Beratung steht mit Erfolg für Emotional Value Management.

05 —
Andreas Knürr
CEO und Co-Founder TIMIFY

Andreas Knürr ist CEO und Co-Founder von TIMIFY, einer Online-Terminbuchungssoftware für Dienstleister und deren Kunden, mit der sich Termine schnell und unkompliziert vereinbaren lassen. Bereits seit 15 Jahren ist er erfolgreich als Unternehmer und Strategieexperte tätig und hat bisher fünf Unternehmen gegründet und geleitet. Vor seiner Tätigkeit bei TIMIFY war Andreas Knürr CEO von WebMedia7, einer Digitalagentur, die sich auf Web, Mobile App, Entwicklung und Online Marketing in Europa spezialisiert hat.

Die HALL FIVE widmet sich gänzlich dem Thema Infotainment und bietet Möglichkeiten, den POS zum POX zu machen. Digitale Lösungen, die zielgenau auf die Branche zugeschnitten sind. Neben Tech-Start-Ups präsentieren sich auch Retail Design Agenturen und Anbieter von Food Konzepten, die sich einfach in den Retail integrieren lassen.